Über uns

Erbaut wurde der Waldfrieden im Jahre 1951 von Georg und Magdalena Beck. Damals verfügte das Haus über 12 Betten und einen Gastraum mit 20 Sitzplätzen. Im Jahre 1958 wurde ein weiterer Gastraum mit 30 Sitzplätzen und weitere Fremdenzimmer angebaut. 

1969 übergab Georg Beck den "Waldfrieden" an seinen Sohn Waldemar Beck und Ehefrau-Rosemarie. 1976 Wurde das Haus bis auf die Gaststätte abgerissen und neu aufgebaut. Die Bettenzahl auf 36 erhöht und die Sitzplätze auf 110 erweitert. 1989 wurden nochmals 6 moderne Einzelzimmer angebaut. Des Weiteren sind wir ständig darauf erpocht, uns weiter zu entwickeln, um Ihnen Ihren Aufenthalt angenehmer und besser zu gestalten...

Seit Ende 2008 heizen wir unser Haus mit einem Scheitholzkessel und einer 40qm Solaranlage. Für die Umwelt, und Ihr wohl.

Der "Waldfrieden" liegt in mitten des Spessartdörfchens Wildensee mit 320 Einwohnern. 

Unweit von unserem Haus befindet sich eine Wassertretanlage und ein Weiher - eine tolle Erfrischung an heißen Tagen - ein Grillplatz und ein Waldspielplatz für unsere kleinen Gäste. Auch unser weitläufiger Garten wird von den Gästen gerne und häufig genutzt. Auch Liegen und Stühlen stehen unseren Gästen zur Verfügung.

Wir liegen direkt am Eselsweg, dem Spessartweg 2, dem Johann Hasenstab Weg und dem Johann Braun Fernwanderweg. 
Für Radler, wir liegen ebenfalls direkt an dem Radweg R8.

Ganz gleich ob Wanderer, Urlauber, Arbeiter, Biker, Fahrradfahrer, in unserem Landgasthof ist jeder Herzlich aufgenommen.

Speziell für alle Zweiradfahrer bieten wir Ihnen als Mitglied der MSD und Biker Connection an:
 - Ausarbeitung von Routen, 
- Schraubermöglichkeit, (Kompressor, Werkzeug, etc.)
- Kostenlose Garage,
- Wir trocknen Ihre Kleidung,
- Waschmöglichkeit für die Mopeds,
- Wenn Zeit ist, fährt der Chef selbst mit.
- Näheres auf der Bikerseite.

Ob wanderbare Wege, tolle Bikerstrecken, gemütliche, ruhige Ecken, hier inmitten des Spessartwaldes werden Sie fündig..... Bei uns finden Sie noch Ruhe und Beschaulichkeit, wirkliche Erholung und Entspannung. 

Lassen Sie doch einfach wieder einmal die "Seele baumeln".

Wir freuen uns auf Sie,
Ihre Familie Beck